Sohn von Maximilian I. von Bayern, Kronprinz, 1825-1848 als Ludwig I. König von Bayern, 1848 abgedankt, Kunstförderer, begründete u.a. die Münchner Glyptothek

Erwähnt in Briefen

Datum Korrespondent Ort
23.12.1817 An Leo von (eigentl. Franz Karl Leopold Klenze) Klenze
Berlin
30.05.1818 An Friedrich Wilhelm Joseph Schelling
Berlin
18.11.1820 An Friedrich Wilhelm (von) Thiersch
Berlin