schwed. Diplomat und deutscher Dichter, seit 1808 Karl Gustav von Brinckmann, seit 1835 Karl Gustav Freiherr von Brinckmann, ab 1792 Legationssekretär in Berlin, 1798-1801 Diplomat in Paris, dann wieder in Berlin

Erwähnt in Briefen

Datum Korrespondent Ort
31.01.1798 An Johann Wolfgang von Goethe
Berlin
10.02.1798 An Karl August Böttiger
Berlin