Dichter, 1798 Regierungsassessor in Weimar, 1802 Regierungsrat in Stuttgart, Staatsgefangener auf dem Hohenasperg, 1805 wieder frei, ging nach Wien, Zeitschriftenherausgeber, 1809 Hauptmann der Wiener Landwehr, gefallen

Links zu externen Websites