Priester, Geschichtsschreiber und Geograph, Literatur- und Sprachwissenschaftler, Gymnasial- und Hochschullehrer, 1818 Präfekt am Gymnasium Donaueschingen, 1820 fürstenbergischer Hofkaplan und Bibliothekar der Fürstlich Fürstenbergischen Hofbibliothek, ab 1827 Oberbibliothekar der Universitätsbibliothek Heidelberg, Publizist, ab 1836 freiberuflicher Schriftsteller in Konstanz, besorgte 1825-1829 die erste vollständige Edition der Werke Winckelmanns

    Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Eiselin

Korrespondenz

Datum Korrespondent Ort
nach 01.01.1821– vor 03.03.1821 Von Joseph (ab 1836 Josua) Eiselein
Donaueschingen
03.03.1821 An Joseph (ab 1836 Josua) Eiselein
Berlin

Links zu externen Websites