seit 1804 verheiratet mit Prinz Wilhelm von Preußen, dem jüngsten Bruder König Friedrich Wilhelms III.; nach dem Tod von Königin Luise "First Lady" am preuß. Hof, großes polit. und soziales Engagement

    Geburtsname: 
  • Hessen-Homburg, Prinzessin von
    Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Hessen-Homburg, Prinzessin von;
  • "Prinzessin Wilhelm", Marianne von Preußen

Korrespondenz

Datum Korrespondent(en) Ort
17.05.1816 An Marie Anne Amalie (Marianne), Prinzessin von Preußen
Berlin
23.10.1820 An Marie Anne Amalie (Marianne), Prinzessin von Preußen
Berlin

Erwähnt in Briefen

Datum Korrespondent(en) Ort
24.05.1809 An Friedrich Wilhelm Karl, Prinz von Preußen
Berlin
01.11.1814 An Karl August Böttiger
Berlin
17.07.1827 An Friedrich Wilhelm Karl, Prinz von Preußen
Berlin
18.05.1830 An Friedrich Wilhelm Karl, Prinz von Preußen
Berlin

Erwähnt in Sacherläuterungen von Briefstellen

Datum Korrespondent(en) Ort
28.11.1823 An Karl August Böttiger
Berlin

Erwähnt in amtlichen Schriften

Datum Korrespondent(en) Ort
20.05.1823 An Karl Sigmund Franz Freiherr vom Stein zum Altenstein
Berlin

Erwähnt in Sacherläuterungen in amtlichen Schriften

Datum Korrespondent(en) Ort
12.02.1816 An Akademie der Wissenschaften zu Berlin, Königlich Preußische: Historisch-Philologische Klasse Berlin