Alte Friedrichstraße (spätere Kurstraße) 52/53 neben dem Friedrichswerderschen Rathaus; diente 1698 bis 1825 den brandenburgischen und preuß. Königen als Gästehaus; wurde zeitweilig vom Ober-Kriegskollegium genutzt; 1886 abgerissen; an dieser Stelle befindet sich heute das Auswärtige Amt