Marmorstatue, wohl 1768 in Rom von Cavaceppi für Friedrich II. erworben; Potsdam, Statuenhalbrund vor dem Neuen Palais; 1830 Kgl. Museum Berlin, langer Hauptsaal; H. ges. mit erg. Kontraplinthe: 1,88 m; SMB PK, ANT Nr. Sk 471 (nach: Fendt, 2012, Bd. 2, Kat. 37, S. 175 ff.)