entstanden zwischen 1508 und 1512 im Auftrag von Papst Julius II., auf 520 m² sind Szenen aus der Genesis dargestellt; Abbildungen und Kommentar in Wikipedia