Bezeugt in: Tagebücher LvAD, Bd. 2, S. 588, Eintrag 16. August 1803: "[…] Ich sezte mich um 7 uhr mit dem Caffé auf den Balcon und blieb daselbst und schrieb an Hirt“.