Regest: Bezeugt in: Tagebuch der Fürstin Louise von Anhalt-Dessau: Eintrag 21. September 1797: "[...] u nun öfnete ich erst die Berliner Post - von der Berg der Pfuhl u H[IRT] hatte ich Briefe DER LEZTE WAR BLOS ÜBER M[ATTHISSONS] ANGELEGENHEIT. mir war trübe in der Seele" (LHASA, Abt. Dessau, A 9 e Nr. 15 (6), Bl. 20 Rs).

 

Anmerkung: Die in Versalien wiedergegebenen Textpassagen sind im Tagebuch der Fürstin chiffriert.