Bezeugt in: Tagebücher LvAD-Mscpt., Eintrag 22. Januar 1797: "Abermals ein Vormittag zum Schreiben AN HIRT und an die Berg" (LASA, Abt. Dessau, A 9 e Nr. 15 (5)).

 

Anmerkung: Die in Versalien wiedergegebenen Textpassagen sind im Tagebuch der Fürstin chiffriert.