Regest: Bezeugt in: Ingo Pfeifer, Uwe Quilitzsch, Kristina Schlansky (Bearbeiter): Die originalen Tagebücher der Fürstin Louise Henriette Wilhelmine von Anhalt-Dessau. Auszüge aus den Jahren 1795 bis 1811. Hrsg. von der Kulturstiftung DessauWörlitz, Bd. 1, Halle 2010, S. 288: Eintrag 24. Oktober 1796: „An diesem Tage glaubte ich mit mehrerer Zuversicht auf H[irt] seine Ankunft. […] und leider um 7 kam die Post und ich bekam von H[irt] noch ein Brief. Der König wolle ihn noch sprechen und so war also noch die böse Zeit der Erwartung verlängert.“

 

Anmerkung: