Regest: Bezeugt: 1818-08-29-a-Welcker: "Um mit der Antwort auf Ihr vertrautes Schreiben mein verehrtester Freund! nicht zu zögern, wandte ich mich mit ein paar Worten sogleich an den Mann, von dem ich das zuverläßigste erfahren konnte. Die Antwort lege ich in original bey, und füge nur noch hinzu: daß ich sogleich wieder an p. Nicolovius schrieb, daß ich zwar von der Absicht des H. Prof. Welker in Heidelberg nichts zuverläßiges wüßte; ich aber doch durch anderseitige Nachrichten vermuthen könnte, daß denselben ein Ruf nach Bonn, nicht unwillkommen seyn, und er ihn auch annehmen dürfte“.

 

Anmerkung: