An / den Königl. Hofrath, Herrn Hirt, / Wohlgeboren, / hier.

Berlin, den 14. Mai, 1827.

Ew. — wird das Verzeichniß über die vormals Sollyschen Gemälde hier neben zurükgegeben. Ich erwarte, daß nunmehr die Anzeige von den darunter befindlichen Gemälden welche dem p Solly früherhin nicht gehört haben baldmöglichst erfolgen wird und bemerke nochmals, daß solche um so mehr vollständig und sicher bezeichnet seyn müßen, da der an des Königs Majestät zu erstellende Bericht sich hinsichtlich der Zahl der übernommenen Sollyschen Gemälde auf jenes Verzeichniß und diese Anzeige gründen wird. Hierzu ist auch noch die weitere Einsicht des Verzeichnißes nöthig, welches Sie daher wieder einreichen wollen.

(Namens Sr. Excellenz) [gez.] A[ltenstein]