An / Eine Königl: Hochlöbliche Haupt-Casse / für die wissenschaftlichen Anstalten.

Eine Königliche Hochlöbliche Haupt-Casse für die wissenschaftlichen Anstalten ersuchen wir hierdurch dienstergebenst dem Herr Doctor Waagen den Betrag der anliegenden von uns hierdurch als richtig anerkannten Liquidation, nebst zxxx(?) Beläge, über die im Laufe des Monats Dezember 1828 bei der Verwaltung des Königlichen Kunst Museums vorgekommenen Ausgaben mit Vierhundert Zwey und Fünfzig Thaler 20 silbergroschen 9 d in Courant gefälligst auszahlen zu wollen

Berlin, den 1ten Januar 1829.

Königl: Allerhöchst-geordnete Commission zur Einrichtung des Kunst-Museums. [gez.] Schinkel [gez.] Hirt [gez.] Waagen.