[Das Dokument ist ein Kommentar zum Schreiben von Hirt an Staatsminister von Altenstein. Berlin, 19. Mai 1827]

In dem Abschluße des Hirtschen Berichts finde ich gleiche eine offenbare Unrichtigkeit darin, daß er die zwei Coxcieschen Copien von der Summe der Sollyschen Gemälde abzieht, obgleich diese Copien in seinem Verzeichniße keine besonderen Nummern haben, sondern mit den sechs Eyxkschen Originalen zusammen unter Claße XI num 1. stehen; es wird sich wahrscheinlich noch Mehreres zu rectificiren finden. Die genaue Revision hierüber würde durch Benutzung der in fortlaufenden Nummern p gefertigten Abschrift von dem Catalog und durch den Hirtschen Bericht vom 11. Oct. 1823 erleichtert und sicherer werden, weshalb ich Ew. Excellenz unterthänig bitte, mir diese gestern ehrerbietigst vorgelegten Stücke hierzu zu erlauben. Ich denke mit Waagen heute Abend an diese Arbeit zu gehen und den möglichst zuverläßlichen Abschluß morgen zu den Commißions-Acten zu bringen.

Mit treuer Verehrung / unterthänigst v Harlem.

d. 22. Mai, 1827.