An / des Königl: Hofraths / Herrn Hirt / Wohlgeboren / hier

Berlin, den 26t July 1821.

Ew. Wohlgeboren wünsche ich Morgen wegen der Ankunft der Sollyschen Gemälde-Sammlung, welche jezt sehr in Betreiben ist, zu sprechen und schlage Ihnen ergebenst vor, ob Sie mir das Vergnügen schenken wollen, Morgen Mittag um 4. Uhr in einer ganz kleinen Gesellschaft von ein paar Personen bei mir zu essen, und allenfalls etwas früher zu kommen, um vorher mit Ihnen Rücksprache nehmen zu können.

Berlin, w.[ie] o.[ben]

[gez.] A[ltenstein]